Zigarrenschneider - Zigarren richtig anschneiden

Wissen für Zigarren-Anfänger

Zigarren anzünden
Hier erfahren Sie, auf welche Art Sie eine Zigarre am besten anzünden. mehr
Zigarren für Anfänger
Sie suchen eine Einsteigerzigarre? Hier erhalten Sie Empfehlungen für Anfänger. mehr
Mehr wissenswerte Hintergrundinformationen
zu Anbau, Herkunftsländern und Herstellung mehr

In den meisten Fällen ist es nötig, eine Zigarre erst anzuschneiden, bevor sie genussvoll geraucht werden kann. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten – mit dem Cutter, einer Zigarrenschere oder einem Zigarrenbohrer. Im Anschluss stellen wir Ihnen gerne die Varianten von Zigarrenschneidern vor und erläutern ihre Handhabung.

Grundsätzlich hängt es vom persönlichen Geschmack ab, mit welchem Hilfsmittel Sie Zigarren schneiden. Jedoch sollten Sie unsere Ratschläge zur Technik beherzigen:

- Lediglich 2 bis 3 Millimeter vom Käppchen des Zigarrenkopfes sollten mit dem Zigarrenschneider entfernt werden und
- die Zigarre schnell und gerade abgeschnitten werden.

Ansonsten kann es vorkommen, dass das Deckblatt beschädigt wird, sich vielleicht sogar löst oder die Zigarre gequetscht wird.

So erkennen Sie das Mundende einer Zigarre: Bei der Zigarrenherstellung wird das Deckblatt am Brandende angesetzt und spiralförmig hin zum Mundende gewickelt. Der Spiralauslauf zeigt Ihnen das Mundende an.

Zigarrenschere

Sie ähnelt herkömmlichen Scheren und gilt als Klassiker unter den Zigarrenschneidern. Die Zigarrenschere sollte stets scharf sein, um ein Zerdrücken der Zigarren zu vermeiden.

Zigarrencutter

Oftmals als „Taschen-Guillotine“ bezeichnet, ist der Cutter eine bewährte und handliche Alternative zur Zigarrenschere. Die Zigarre wird in die Öffnung des Zigarrencutters eingelegt und ein kurzer Druck lässt die Messer für einen präzisen Schnitt durch die Zigarre gleiten.

Zigarrenbohrer

Nicht geschnitten, sondern gebohrt wird mit dem Zigarrenbohrer. Dank ihm entsteht ein kleines, rundes, sauberes Loch am Zigarrenkopf. Viele Zigarrenraucher schwören auf diese elegante Möglichkeit.

Mehr Experteninfo rund um Zigarren

Mit einem Newsletterabonnement und einer Mitgliedschaft in unserem Genießerclub erhalten Sie weitere Empfehlungen und bleiben stets auf dem neuesten Stand. Wenn Sie kompetente Beratung wünschen, stehen wir Ihnen per E-Mail und am Service-Telefon gerne mit Rat und Tat zur Seite.